Routenüberprüfung

Kreuzfahrt Dubrovnik – Split – Route 1

route icon
Dubrovnik - Ston - Korcula - Stari Grad (Hvar) - Scedro - Vis - Bisevo - Brac - Split / Trogir
Kreuzfahrt_Dubrovnik-Split-Route 1_orvas_yachting

Dubrovnik - Ston - Korcula - Stari Grad (Hvar) - Scedro - Vis - Bisevo - Brac - Split / Trogir

Tag 1: Dubrovnik

Dubrovnik ist die Stadt mit einer einzigartigen politischen und kulturellen Geschichte. Sie ist weltberühmt für ihr kulturelles Erbe und ihre Schönheit und eine der attraktivsten und berühmtesten Städte des Mittelmeerraums. Es gibt eine Menge anderer Möglichkeiten, wie z.B. Einkaufen, Qualitätsrestaurants, Nachtleben, Kasinos usw.

Nachdem wir an Bord gegangen sind, bringt uns die Yacht nach Ston (Stadt auf der Halbinsel Pelješac). Dort gibt es eine Festung, die noch in ihrer fast ursprünglichen Form erhalten ist. Dort können Sie viele andere interessante Dinge finden: die längste (5 km) und am besten erhaltene Stadtmauer Europas, eine Salzfabrik aus der Römerzeit, die noch immer in Betrieb ist, Sie können frische Muscheln und andere Meeresfrüchte probieren.

Tag 2: Korčula

Nachdem wir eine Nacht in Ston verbracht haben, werden wir zur Insel Korčula segeln. Bevor wir in den Hafen von Korčula einlaufen, ankern wir vor einer kleinen Insel Badija (in der Mitte des Korčula Archipels), um dort zu schwimmen und Mittag zu essen. Dort gibt es ein altes Steinkloster, schöne Strände, ein Restaurant usw. Am Nachmittag legen wir im Yachthafen im Zentrum der Stadt Korčula an. Auf dieser Insel gibt es vielleicht sogar mehr Legenden, Märchen und Denkmäler als irgendwo sonst.

Tag 3: Stari Grad (Hvar), Šćedro

Wenn Sie aufwachen, werden wir auf dem Weg zur Insel Hvar sein. Das Mittagessen wird auf einer anderen niedlichen, charmanten Insel von Ščedro in der Nähe von Hvar serviert. Dort werden Sie Zeit für sich selbst haben, zum Schwimmen, Tauchen, Jet-Ski oder für eine andere Aktivität.

Gegen 17:00 Uhr legen wir auf der Insel Hvar in einer ruhigen Bucht an. Sie können sich Hvar ansehen - eine schöne Stadt mit einer langen und reichen Geschichte. Abendessen im Restaurant oder an Bord. Während der Sommerzeit hat Hvar ein reiches Nachtleben.

Tag 4: Vis

Nachdem wir im Hafen von Vis festgemacht haben, empfehlen wir Ihnen, einen Spaziergang zu machen oder einen Roller zu mieten und diese schöne Insel zu erkunden. Es gibt ein sehr gutes Restaurant auf der Spitze der Insel, wo Sie eine entspannte häusliche Atmosphäre spüren, gebratenes Lamm und Gemüse von lokalen grünen Farmen probieren können. Auf Vis gibt es viele natürliche Kieselstrände und das Meer ist extrem sauber.

Die Insel Bisevo liegt ganz in der Nähe der Insel Vis. Sie hat viele Höhlen und die beliebteste ist die Blaue Höhle (Modra špilja) mit Eingängen sowohl über als auch unter dem Meeresspiegel. Wenn das Meer ruhig ist, bricht sich das Licht und färbt das Innere der Höhle in blau.

Tag 5: Brač

Nach dem Frühstück erreichen wir die Insel Brač (wir ankern in einer versteckten Bucht, damit Sie sich etwas Zeit für sich selbst nehmen können). Am Abend werden wir in die tiefe Bucht von Milna einfahren - eine schöne, kleine, mediterrane Stadt. Die Insel Brač ist seit der Antike für ihre qualitativ hochwertigen Steinminen bekannt. Es gibt dort eine starke Maurer-Tradition, die Jahrhunderte überdauert, was Sie an der bemerkenswerten traditionellen Architektur erkennen können.

Tag 6: Split / Trogir

Das beste Rezept für Entspannung ist die Fortsetzung. Am späten Nachmittag segeln wir nach Split / Trogir, wo Sie das echte Mittelmeer spüren können. Sowohl die Altstadt von Split als auch die von Trogir stehen unter dem Schutz der UNESCO.

Tag 7

Die Yacht wird eine Nacht in einem Yachthafen in Split / Trogir verbringen.  Sie werden freundlich gebeten, das Schiff bis 10:00 Uhr morgens zu verlassen, damit wir sie auf die neue Tour vorbereiten können. Wir empfehlen Ihnen, nach der Ausschiffung einige Tage an der Küste zu bleiben und das magische Trogir, Split, Omiš und Umgebung zu genießen.

 

 

By continuing to browse or by clicking “Accept” you agree to the storing of first- and third-party cookies on your device to enhance site navigation, analyze site usage, and assist in our marketing efforts.
Cookie policy | Privacy Policy

Privacy Preference Center
Close

Your Privacy

https://orvasyachting.com/ appreciates your interest in its products and your visit to this website and respects the privacy and the integrity of any information that you provide us as a user of this Site. The protection of your privacy in the processing of your personal data is an important concern to which we pay special attention during our business processes.

Privacy Policy

Required
Personal data collected during visits to our websites are processed by us according to the legal provisions valid for the countries in which the websites are maintained. Our data protection policy is also based on the data protection policy applicable to orvasyachting.com.

Cookie Policy

Required
orvasyachting.com uses cookies and similar technologies, such as HTML5 web storage and local shared objects (all referred to as ‘cookies’ below), to record the preferences of users and optimize the design of its websites. They make navigation easier and increase the user-friendliness of a website.

Essential cookies

These cookies are essential for websites and their features to work properly. Without these cookies, services such as the boat search may be disabled.

Cookies used

Performance Cookies

These cookies collect information about how you use websites. Performance cookies help us, for example, to identify especially popular areas of our website. In this way, we can adapt the content of our websites more specifically to your needs and thereby improve what we offer you. These cookies do not collect personal data. Further details on how the information is collected and analyzed can be found in the section ‘Analysis of usage data’.

Cookies used

Third-party cookies

These cookies are installed by third parties, e.g. social networks. Their main purpose is to integrate social media content on our site, such as social plugins.

Cookies used